DIN EN ISO 9001 Zertifizierung für Bildungsträger

Die TQCert GmbH zertifiziert Bildungsträger nach den Maßgaben der DIN EN ISO 9001 und geht dabei auf die speziellen Bedürfnisse von Weiterbildungsanbietern ein.

ISO 9001 oder AZAV- Zertifizierung? Beides!

Eine ISO-Zertifizierung und eine AZAV- Zulassung, die viele Bildungsträger aufgrund der Anforderungen der Agentur für Arbeit und anderer öffentlicher Träger sowieso benötigen, befördern sich gegenseitig.

Richtet sich die AZAV- Zertifizierung eher an die Agentur für Arbeit und andere öffentliche Träger, so erschließt eine ISO-Zertifizierung in vielen Fällen Unternehmen als Kunden.

Während die AZAV- Zulassung die lehr- und lernmethodische Qualität des Trägers und die Arbeitsmarktbezogenheit seiner Maßnahmen bestätigt, wird mit der ISO- Zertifizierung bescheinigt, dass im Weiterbildungsunternehmen alle organisatorischen Abläufe so strukturiert und festgelegt sind, dass wenig Reibungsverluste entstehen, dass möglichst wenig Fehler gemacht werden, ressourcenschonend vorgegangen wird und dass alle Aktivitäten des Hauses einen engen Kundenbezug haben. Die ISO bestätigt die Einhaltung von Grundsätzen wie Mitarbeiterorientierung, Prozesstrukturen, Fehlermanagement, Führungsstärke und fördert Entscheidungen auf der Basis konkreter Daten und Kennzahlen.

Eine Kombination aus AZAV- Zertifizierung und der Zertifizierung nach ISO 9001 ermöglicht Einsparungen bei der Aufbauarbeit und bei der Überwachung. Diese Einsparungseffekte reichen wir weiter an unsere Kunden.

Lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen oder rufen Sie uns an. Wir beantworten gern Ihre Fragen!